Wenn Du Gärtner/in werden möchtest,

solltest Du mindestens die Hauptschule erfolgreich abgeschlossen haben. Höhere schulische Qualifikationen verbessern natürlich Deine Chancen auf einen Ausbildungsplatz. Außerdem erleichtern sie später Deine berufliche Fortbildung oder sind Voraussetzungen für Dein späteres Studium in Gartenbau oder Landespflege/Landschaftsarchitektur.


Pluspunkte

Du magst Natur, hast Freude am Umgang mit Pflanzen, bringst handwerkliches Geschick, technisches und kaufmännisches Verständnis mit und hast ein gutes Gespür für Farben und Formen: Das sind die besten Voraussetzungen für Deinen Einstieg in den Gartenbau.


Wenn Du außerdem körperlich fit bist und zupacken kannst, flexibel und mobil bist und gern im Team arbeitest, kannst Du einiges bewegen im Grünen Bereich.